Skip to content

Pokalfinale als Saisonschlusspunkt

Am Freitagabend beschließen die Volleyballer unserer Region endgültig ihre Saison 2017/18 und zwar mit dem Endspiel im Mittelsachsenpokal bei den Damen. Dabei treffen ab 18.00 Uhr in der Augustusburger Gymnasialhalle die Gastgeber vom Hennersdorfer SV auf den neuen Kreismeister, den 1.VV Freiberg.
Beide Teams haben in der Punktspielserie jeweils ihre Heimspiele gegeneinander klar gewonnen und daraus schöpfen wir auch unsere Hoffnung für den Freitagabend, so Hennersdorfs Übungsleiter Udo Haußmann. Für unsere Gäste spricht natürlich der frisch errungene Kreismeistertitel und damit dann wohl doch das größere "Pfund zum Wuchern", doch nicht nur im Fußball schreibt der Pokal seine eigenen Gestze, so der erfahrene Coach, der weiß, gefeiert wird nach dem Spiel sowieso ... !

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion wurde vom Besitzer dieses Blogs in diesem Eintrag deaktiviert.

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Formular-Optionen