Skip to content

Hennersdorfer Volleyballer bejubeln knappen Derbysieg

SV Pama Freiberg - Hennersdorfer SV 2:3 (23:25;26:28;25:17;25:21;11:15)

Der zahlenmäßig " kleine Haufen" des Volleyballteams aus Hennersdorf gewann am vergangenen Sonnabend mit dem Derbysieg beim SV Pama Freiberg sein viertes Saisonspiel in der Sachsenklasse. Bei insgesamt sieben ausgetragenen Partien eine durchaus tolle Bilanz für die Zschopautaler aber in der Tabelle geht es nicht so recht voran, da eben drei dieser vier Erfolge nur 3:2 endeten und es dafür eben nur zwei Tabellenpunkte zu ernten gibt.
So auch im Derby bei der Pama aus Freiberg, allerdings war dieser Erfolg nun gerade mal nicht so eingeplant, als das man ihn nicht herausheben darf meinte Spielertrainer Udo Haußmann nach dem Match. Der hatte vor dem Spiel schon gemeint, Jugendliche Dynamik aus Freiberger Sicht gegen die größere Erfahrung seines Teams und sollte damit recht behalten. Sowohl im Auftaktsatz beim 20:18, als auch im zweiten Durchgang beim 22:19 hatten die Gastgeber beste Karten um die Sätze einzufahren, schafften es aber nicht und der HSV drehte die Geschichte jeweils noch zu seinen Gunsten. Erst danach schafften es die Freiberger ihr Spiel durchzuziehen und bei den Hennersdorfern gerieten einige Spieler ein wenig aus der Spur und dagegen sind wir eben anfällig konstatierte Haußmann. Da wir kaum Wechseloptionen haben müssen wir über diese schwierigen Spielsituationen hinwegkommen und darauf hoffen, dass die Mannschaft rechtzeitig wieder zu sich findet. Dies war am Sonnabend fast zu spät, denn Freiberg glich nach Sätzen aus und führte im Tie-Break bereits mit 7:4, ehe die Hennersdorfer wieder erwachten, zum 9:9 ausglichen und von vielen kleinen Freiberger Fehlern profitierten. Das Ergebnis davon war ein vielumjubelter 15:11 Satzerfolg, womit sich der HSV als Tabellensechster in die kurze Weihnachtspause verabschiedet.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion wurde vom Besitzer dieses Blogs in diesem Eintrag deaktiviert.

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Formular-Optionen