Skip to content

Erster Dreier für Hennersdorfer Schmetterlinge

Die Damenmannschaft des Hennersdorfer SV hat im dritten Anlauf der Saison 2017/18 die ersten Tabellenpunkte in der Volleyball Mittelsachsenklasse eingefahren und das ausgerechnet gegen den Tabellenführer 1.VV Freiberg III und dies auch noch mit einem klaren 3:0 (25:11;25:19;25:15). Der unerwartet klare Heimerfolg war Ausdruck einer starken Kollektivleistung, wobei die Gastgeber vor allem im Aufschlag und Blockspiel die Akzente setzen konnten. Damit bekamen die Gäste ihr eigenes Spiel kaum zum laufen und rannten ständig großen Rückständen hinterher. HSV Coach Udo Haußmann resümierte am Ende, das ist eben der Sport, da kommt der Vorjahresvierte als aktueller Tabellenführer zum vorjährigen Kreismeister als aktuellem Tabellenletzten und hat keine Chance - Anerkennung an unser Team!

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion wurde vom Besitzer dieses Blogs in diesem Eintrag deaktiviert.

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Formular-Optionen