Skip to content

Nächstes Heimturnier für HSV Volleyballer

Auch im dritten und vierten Saisonspiel genießen die Volleyballer vom Hennersdorfer SV in der Chemnitzer Bezirksliga Heimrecht.
In einem vom Dezember vorgezogenen Heimturnier heißen die Gegner diesmal Oberwiesenthaler SV und 1.VV Freiberg II. Beide standen sich vergangene Woche bereits am Fichtelberg gegenüber und wenn man aus Ergebnissen Rückschlüsse ziehen kann, dann ist die Aufgabe für die Hennersdorfer gegen die Oberwiesenthaler wohl die weitaus schwierigere.
Die Hennersdorfer haben derzeit genug Probleme in den eigenen Reihen, denn die Zschopautaler plagen sich weiter mit Personal- und Verletzungsproblemen herum und so wird am Samstag ab 14.00 Uhr in der Augustusburger Gymnasialhalle wohl eine erneut veränderte Mannschaft beginnen. Trotzdem müssen wir das Beste daraus machen, so Hennersdorfs Übungsleiter Udo Haußmann.