Skip to content

Letztes Heimspiel für HSV Volleyballerinnen

Zum letzten Heimspiel in der Kreisklasse Mittelsachsen empfangen die Hennersdorfer Damen am Freitagabend ab 18.00 Uhr in der Augustusburger Gymnasialhalle den TSV Flöha. Damit heißt es in diesem Derby Tabellenzweiter gegen den Tabellenletzten. Allerdings schafften die Gäste in der Hinrunde ein knappes 3:2 und verbuchten damit ihren bisher einzigen Erfolg. Damit ist schon klar, dass wir sicher leicht favorisiert in dieses Derby gehen. Wir dürfen uns unserer Sache aber nicht zu sicher sein, um nicht noch einmal auszurutschen, mahnt HSV Übungsleiter Udo Haußmann. Den HSV Damen reicht aber unter Umständen ein Tabellenpunkt um die Vizemeisterschaft endgültig einzutüten.